3 Jahre Massaker von Odessa

Gedenkkundgebung mit Kranzniederlegung 2. Mai 2017, 17h30 Wien Schwarzenbergplatz beim Sowjetischen Denkmal Am 2. Mai jähren sich die Ereignisse zum dritten Mal – die tragischsten in der Nachkriegsgeschichte Odessas. An diesem Tag im Jahr 2014 griffen ukrainische Nazis und rechtsradikale Nationalisten, inspiriert von den Führern des Maidan, ein Protestlager der Einwohner der Stadt an. Denn…

Details

Versöhnung statt Unterdrückung

September 2016  Aufruf europäischer Persönlichkeiten zur Unterstützung der demokratischen Kräfte [english follows; castellano; italiano]   Wir sind über den systematischen Druck auf die Opposition in der Ukraine ernsthaft besorgt. Am 4. September attackierten vier Rechtsradikale den Fernsehsender „Inter“. Die Büroräume des Kanals wurden von Nationalisten in Brand gesteckt. Nur durch ein Wunder konnten Schäden für…

Details